AGM Motors Trailer

Veröffentlicht unter AGM Motors | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für AGM Motors Trailer

Motorroller ersetzt ein zweites Auto

Motorroller ersetzt ein zweites Auto

Als Zweitfahrzeug ist der Motorroller die geradezu ideale Variante. Im Vergleich zu einem zweiten Auto hat ein Scooter unschlagbare Vorteile. Als erstes wären da wohl die niedrigen Kosten zu nennen. Das Zweirad ist schon im Anschaffungspreis wesentlich günstiger als das Auto, von den Unterhaltskosten einmal ganz abgesehen. Ein Zweitwagen kostet bereits beim Erwerb das Vielfache eines Rollers. Die späteren laufenden Kosten wie beispielsweise Benzin, Steuer und Versicherung sprechen eine deutliche Sprache und für den kühlen Rechner geht dieser Punkt ganz klar und ohne jeglichen Zweifel an den Motorroller.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Motorroller | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Motorroller ersetzt ein zweites Auto

Motorroller immer beliebter

Motorroller immer beliebter

Der Motorroller im Aufwärtstrend: als Symbol für Freiheit und Unabhängigkeit erfreuen sich Motorroller steigender Beliebtheit. Gerade für die Jüngeren stellt ein Roller einen großen Schritt in die Selbstständigkeit dar. Und im Gegensatz zu einer schweren Maschine oder einem Auto ist ein Roller auch für den schmaleren Geldbeutel tragbar. Wenn auch Sie sich diesen Traum erfüllen wollen haben Sie mit Epple den richtigen Partner an Ihrer Seite.

Bei uns erwartet Sie eine große Auswahl an Motorrollern, Elektrorollern, Quads und Dreirädern – und für die Jüngeren führen wir Buggies, Kinderquads und Bikes in entsprechenden Größen. Lassen Sie sich überzeugen von den tollen Designs, der erstklassigen Ausstattung und der hervorragenden Qualität unserer Fahrzeuge. Besuchen Sie uns an einem unserer vier Standorte, oder klicken Sie sich ganz bequem von zu Hause aus durch unseren Online-Katalog. Auch nach Ersatzteilen, Zubehör oder Schutzkleidung brauchen Sie nicht groß zu suchen – wir bieten Ihnen alles rund um Ihren Motorroller 50ccm unter einem Dach.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Motorroller | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Motorroller immer beliebter

Motorroller als Familienfahrzeug

Motorroller als Familienfahrzeug

Normalerweise sind Motorroller als Familienfahrzeuge nicht geeignet, es sei denn, man ist nur eine Minifamilie zusammen mit einem Partner oder einer Partnerin. Meist sind nämlich Roller für maximal zwei Personen zugelassen. Dabei ist es egal, ob Fahrer und Beifahrer nebeneinander sitzen, wie z. B. beim Straßenbuggy oder hintereinander wie beim Roller oder Quad. Und doch kann man Roller auch als Familienfahrzeug nutzen. Nämlich zum Beispiel, um mit dem Kind rasch zum Arzt oder in die Kindereinrichtung zu fahren. Nachgewiesenermaßen ist dies der Grund für die meisten Kurzstreckenfahrten. Damit ein kleineres Kind auch wirklich sicher auf dem Roller sitzt, eignen sich Kindersitze prima. Reichen die Füße später bis auf die Fußrasten für den Beifahrer, kann der Kindersitz problemlos wieder entfernt werden. Auf kurzen Strecken sind Zweiräder dem Auto überlegen. Es entfällt die lästige Parkplatzsuche, denn einen Roller kann man leichter in kleinen Lücken abstellen, als einen Pkw. Mehr und mehr bestechen Fahrzeuge durch den praktischen Wert. Ein auffälliger Motorensound ist zweitrangig, wenn man mobil sein möchte und rasch z. B. sein Kind transportieren will.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Motorroller | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Motorroller als Familienfahrzeug

Motorroller aus der Portokasse bezahlen

Motorroller aus der Portokasse bezahlen

Motorroller werden von den wenigsten Menschen aus der Portokasse bezahlt. Die meisten müssen längere Zeit sparen, bevor sie sich eine solche Fortbewegungsmöglichkeit leisten können. Viele Jugendliche, aber auch Erwachsene verwenden das nützliche Gefährt, um beispielsweise schneller von einem Ort zum anderen zu kommen oder aber für eine Einkaufstour in die Stadt. Es ist erwiesen, dass man mit einem solchen Fahrzeug weniger Probleme bei der Suche nach einem Parkplatz hat, als mit einem vergleichsweise großen Pkw. Auch kommt man mit einem Roller rascher voran, da man durch gezielte Überholmanöver und Ausweichmöglichkeiten selbst im dicksten Stau nicht stecken bleiben muss. Ein Motorroller eignet sich nicht nur für eine Person, sondern transportiert häufig auch zwei Personen mühelos, wenn er über einen Beifahrersitz verfügt. Dieser wird auch als Sozius bezeichnet. Wer den Kaufpreis für seinen Roller nicht so ohne weiteres aus der Portokasse bezahlen kann, für den bieten sich ein Ratenkauf bzw. eine Finanzierung an.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Motorroller | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Motorroller aus der Portokasse bezahlen